Scherkraftreduzierendes
Typhoon Valve-System

Das Typhoon® Valve System ist das neueste Ergebnis der Vision von Mokveld. Die Implementierung des Typhoon Valve Systems ist eine einfache und wirksame Lösung zur Verbesserung der Öl-Wasser-Trennung und zum Erreichen der Unternehmensziele in Bezug auf eine nachhaltige Gewinnung von fossilen Brennstoffen auf eine umweltverträgliche Weise.

Axialen Typhoon Valve-System Typhoon-Eckventilsystem
1 2 3 5 4

RZD

LS-R

1 2 3 4

RZD

LS-R

Dieses scherkraftreduzierende System minimiert die Zerteilung der Tropfen sowie die Bildung von festen Emulsionen. Trennungs- und Aufbereitungsanlagen für produziertes Wasser profitieren von der verbesserten Trennung von Öl und Wasser. Dieses scherkraftreduzierende Ventil dient dazu, die Ölkonzentration im Wasser (OiW) und die Wasserkonzentration im Öl (WiO) zu verringern oder alternativ die Produktion in bestehenden Einrichtungen zu erhöhen.

Fakten

Scherkraftreduzierende Technologie

Die Bildung von Emulsionen und die Zerteilung von Tropfen in gemischten Erdölphasen sind direkt mit den turbulenten Scherkräften in Drosselventilen verbunden. Diese Scherkräfte sind eine Funktion des an der Energiedissipation beteiligten Volumens. Bei den meisten Ventilentwürfen wird die Energie innerhalb des Käfigs abgeleitet, beim Typhoon Valve System wird die Energie dagegen mithilfe eines patentierten zyklonischen Strömungsmusters durch das System abgeleitet.

Das scherkraftreduzierende Typhoon Valve System aktiviert beim Ableiten der Energie ein viel größeres Volumen. In Bezug auf die Scherkraftreduzierung übertrifft die patentierte Technologie die Leistung aller anderen Ventildesigns wie Lösungen mit Labyrinthen oder Käfigen mit Bohrlöchern.

Sauberere Produktion

Das Typhoon Valve System kann:
• die Ölkonzentration in Wasser (OiW) um 30 % bis 60 % reduzieren, ohne dass Modifikationen am Separator erforderlich sind
• den Verbrauch von benötigten Prozesschemikalien wie Emulsionsspaltern, Flockungsmitteln und Klärmitteln reduzieren
• den Umwelteinfluss der Einrichtung (EIF) reduzieren

Verbesserte Trennungseffizienz

Die Verringerung der turbulenten Scherkräfte verbessert die Trennung bei allen Prozess- und Betriebsbedingungen
• Hoher bis niedriger Wasseranteil
• Hoher bis geringer Druckabfall
• Hohe bis niedrige API-Dichte

Verfügbarkeit

Zur Verlängerung der operativen Lebensdauer werden standardmäßig erosions- oder korrosionsbeständige Materialien verwendet, die mit denen bei den Standardventilen von Mokveld vergleichbar sind.

Nachhaltigkeit

Die Integration der besten Ventiltechnologie hat Mokveld weltweit zur ersten Wahl für Lösungen mit Drossel- und Regelventilen gemacht. Das Typhoon Valve System erweitert den Anwendungsbereich von Mokveld, indem es den Kunden ein einfaches Mittel zur Realisierung von unternehmerischer Nachhaltigkeit sowie zum Erreichen der Umweltziele bereitstellt.

Product Summary

Typenbezeichnung
Scherkraftreduzierendes Regelsystem
Modell
Axiale Strömung: RZD-LS-R.....
Eck-strömung: CHV-LS-R....
Anwendungsbereich
Axiale Strömung: Nennweiten bis 16", Druckstufe ASME 150 – 600
Eck-strömung: Nennweiten bis 10", Druckstufe ASME 900 – 2500 / API 3000 – 10000
Andere Nennweiten und Druckstufen auf Anfrage
Eine ausgezeichnete Alternative zu
Mehrstufen-Labyrinth-Ventile
(Eck- und Sitzventile)
Konventionelle Sitzregelventile
Konventionelle Drosselventile (Eck- und Inline-Ventile)
Typische Anwendungsbereiche
Ölgewinnung
Niveauregelung
Produziertes Wasser
Produktionsdrosselung
Funktionsprinzip und Auswirkungen auf die Zweiphasenströmung
Funktionsprinzip und Auswirkungen auf die Zweiphasenströmung
Enlarge
Testen des Prototyps in der Mehrphasen-Strömungsschleife von Statoil in Porsgrunn 2009
Testen des Prototyps in der Mehrphasen-Strömungsschleife von Statoil in Porsgrunn 2009
Enlarge
Beispiel für die verbesserte Wasserqualität mit dem Typhoon Valve-System (rechts) im Gegensatz zu einem Standardventil (links)
Beispiel für die verbesserte Wasserqualität mit dem Typhoon Valve-System (rechts) im Gegensatz zu einem Standardventil (links)
Enlarge

Können wir helfen?

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Produkt wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Als Experte für kundenspezifisch konstruierte Ventilsysteme bieten wir einen zuverlässigen Kundenservice an. Außerdem können wir Sie bei der Auslegung und Auswahl des richtigen Ventils, bei der Prozesstechnik, dem System-Layout und der Preiskalkulation unterstützen.

Besondere Merkmale

  • Kundenspezifisch entworfenes scherkraftreduzierendes Ventil für jede Anwendung zur Maximierung der Tropfengröße in Flüssigkeiten auf der Grundlage der während der Entwicklung festgelegten Leistungsmodelle.
  • Ein komplettes Sortiment an passenden pneumatischen, hydraulischen und elektrischen Stellgliedern ist verfügbar.
Entwicklung

Das Typhoon Valve System wurde in enger Zusammenarbeit mit Typhonix A/S in Norwegen entwickelt.
Weitere Informationen über die Theorie und die Technologien im Zusammenhang mit Scherkraftreduzierung finden Sie unter lowshearschool.com oder auf der Website von Typhonix: typhonix.com

     

 

Weitere Informationen

Produktsupport

Um sicherzustellen, dass Sie immer optimal von Ventilen mit einer standardmäßig hohen Kapazität und Sicherheit profitieren können, bietet Ihnen unser Produktsupport-Team eine Reihe von Dienstleistungen an, um bereits bei Ihnen verwendete Ventile zu verbessern und Kosteneinsparungen zu realisieren.


WEITERE INFORMATIONEN