Axiale Regelventile für Trinkwasser mit Antikavitationsfunktion

Innerhalb eines Systems zur öffentlichen Wasserversorgung gibt es bestimmte Vorgänge, die einen kritischen Umgang mit dem Wasserdurchfluss erfordern. Wenn das Trinkwasser die Menschen in einer Stadt durch den Ausfall eines Ventils nicht erreicht, kann die Situation schnell eskalieren. Mokveld hat zwei 30’’-Regelventile mit Antikavitationsfunktion in einer kritischen Durchfluss-Regelungsanlage in Colorado installiert.

Colorado Springs ist eine Stadt mit etwa 500.000 Einwohnern in Colorado (USA) und liegt am Fuße der Rocky Mountains. Die Kettle Creek Flow Control Facility wurde in den frühen 1990er Jahren gebaut, um die Wasserzufuhr von zwei Wasseraufbereitungsanlagen in den Bergen zur Stadt zu regeln.

Die Funktion dieses Standortes besteht darin, eine ausgewogene Verteilung des Trinkwassers zwischen den beiden Systemen zu erzielen, die Wasser für über 70 % der Bevölkerung in der Stadt Colorado Springs liefern. Dadurch hat dieser Standort eine strategische Bedeutung.

Um die Regelbarkeit und Verfügbarkeit der Kettle Creek Flow Control Facility zu verbessern, wurde Mokveld damit beauftragt, eine technische Lösung für zwei neue Regelventile zu entwickeln, die parallel installiert werden sollten. Die Ventile sind ganz unterschiedlichen Herausforderungen bei den Betriebsbedingungen ausgesetzt, einschließlich einem bidirektionalen Fluss, hohem und niedrigem Differenzdruck (max. 350 psi, min. 25 psi) sowie Regelung der Fließgeschwindigkeit (Velocity Management).

Total Velocity Management
Um eine zuverlässige Lösung anbieten zu können, entschied sich Mokveld für Antikavitations-Regelventile mit Total Velocity Management-Konzept. Dieses axiale Regelventildesign regelt die Flüssigkeitsgeschwindigkeit in allen Bereichen des Ventils (Einsatz und Gehäuse) und verhindert dadurch Kavitation, Schwingungen und Lärm. Auf diese Weise werden ungeplante Stillstandszeiten minimiert und die Betriebskosten können reduziert werden.

  • Ort: Colorado Springs, Colorado, USA
  • Geschäftsbereich: Wasser
  • Anwendung: Durchfluss-Regelventil
  • Nennweite und Druckstufe: 30’’ ANSI 300

Produkte

Weitere Informationen über:

Axial control valves
Axial valves
TVM

Produktsupport

Um sicherzustellen, dass Sie immer optimal von Ventilen mit einer standardmäßig hohen Kapazität und Sicherheit profitieren können, bieten wir Ihnen eine Reihe von Modernisierungsdienstleistungen an. Wenn Sie weitere Informationen über unsere Modernisierungsdienstleistungen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundendienst oder Ihrem Vertreter von Mokveld auf.


KONTAKT