Axial surge relief valve

Das Design mit einer proportionalen Vorsteuerung und großen Kapazitäten ermöglicht eine schnelle Reaktion und eliminiert die Gefahren durch einen Druckanstieg. Alle Komponenten arbeiten ausschließlich auf der Grundlage des Ruhedrucks der Flüssigkeit und bieten damit einen ultimativen Schutz.

Fakten

Schnelle Reaktion

Das Design mit einer proportionalen Vorsteuerung und großen Kapazitäten ermöglicht eine schnelle Reaktion auf einen Druckanstieg. Dies führt zu einer sofortigen Wiederherstellung der stabilen Druckbedingungen.

Große Kapazität

Die Kapazität des axialen Druckentlastungsventils ist extrem groß: eine Steigerung von 50 %-100 % im Vergleich zu einem konventionellen Kugelventil. Dadurch kann eine kleine Ventilgröße gewählt werden.

Keine externe Energie

Durch die Verwendung des pilotgesteuerten Designs wird kein Stickstoffsystem benötigt (einschließlich des gesamten Zubehörs, wie Geräte zum Temperaturausgleich).

Geringe Wartung

Aufgrund des Fehlens einer externen Energieversorgung (wie Stickstoff) werden die Wartungsanforderungen auf das absolute Minimum reduziert. Dadurch ist dieses Ventil ideal für den Einsatz an entfernten Orten oder unzugänglichen Stellen.

Zuverlässigkeit

Die Vorsteuerung und das Druckstoßdesign basieren auf Einfachheit und arbeiten ausschließlich auf der Grundlage des Ruhedrucks der Flüssigkeit. Darüber hinaus sind alle Komponenten felderprobt und gewährleisten diese damit, dass sie immer einen maximalen Schutz bieten.

Stabiler Betrieb

Das Design des vorgesteuerten Ventils beinhaltet ein Öffnen durch einen Schnappschalter, der aktiviert wird, wenn der eingestellte Druck erreicht wird, und ein automatisches Schalten für die Regelung bei kontinuierlichen Hochdruckbedingungen.

Einzigartiges TVM®

Das Total Velocity Management®-Konzept ist eine „intelligente“ Form des Ventildesigns, das die Flüssigkeitsgeschwindigkeit in allen Bereichen des Ventils sorgfältig managt.

Product Summary

Typenbeschreibung
Druckentlastungsventil
Modell
RZD - SR - R....
Anwendungsbereich
Größen 6" - 12", Einstufung ASME-Klasse 150 - 900
Eine ausgezeichnete Alternative zu
Stickstoffkompensierten Druckentlastungsventilen
Druckentlastungsventilen mit flexiblem Zwischenstück
Druckentlastungs-Eckventil
Typische Anwendungen
Hydraulische Druckentlastung
Transportleitungen
Terminals zum Beladen von Öltankern
Entfernte Einsatzorte
Der stromlinienförmige Fluss der Strömung durch das erweiterte „full port“ Ventilgehäuse
Der stromlinienförmige Fluss der Strömung durch das erweiterte „full port“ Ventilgehäuse
Axial Druckentlastungsventil, Algerien
Axial Druckentlastungsventil, Algerien
Enlarge
Axial Druckentlastungsventil skid
Axial Druckentlastungsventil skid
Enlarge

Können wir helfen?

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Produkt wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Als Experte für kundenspezifisch konstruierte Ventilsysteme bieten wir einen zuverlässigen Kundenservice an. Außerdem können wir Sie bei der Auslegung und Auswahl des richtigen Ventils, bei der Prozesstechnik, dem System-Layout und der Preiskalkulation unterstützen.

Spezielle Merkmale

 
  • Alle axialen Druckentlastungsventile, Ventileinsätze und vorgesteuerten Designs werden kundenspezifisch und passend zu den Anforderungen des spezifischen Kunden hergestellt.
  • Hochentwickelte Simulationsmodelle für die Reaktion auf Druckanstiege sind verfügbar.
  • Antikavitations-Ventileinsätze sind erhältlich, um Schaumbildung in Überlauftanks zu verhindern.

Weitere Informationen

Produktsupport

Um sicherzustellen, dass Sie immer optimal von Ventilen mit einer standardmäßig hohen Kapazität und Sicherheit profitieren können, bietet Ihnen unser Produktsupport-Team eine Reihe von Dienstleistungen an, um bereits bei Ihnen verwendete Ventile zu verbessern und Kosteneinsparungen zu realisieren. 


WEITERE INFORMATIONEN